digidiary Webseite - Aktuelle Einträge - Alle Geschichten - Alle Songtexte - Alle Träume - Alle Gedichte - Alle Poesie Alben - Hilfe, Infos & FAQ

Ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzwerg    


2016 82016 10   September 2016  
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Eintrag von samsina am 25.9.2016

Lebenszeichen nach einem Jahr


Hallo, ist hier noch jemand? Jemand, der mich noch kennt?
Ein Jahr ist vergangen und ich habe nicht geschrieben.
Keine Zeit. Keine Worte, die auf ein digitales Papier gepasst hätten. Irgendwie.
Aber heute bin ich hier. Eigentlich gar nicht geplant, aber vielleicht tut es mir gerade gut.
Engel bringt das Engelkind ins Bett und morgen beginnt für uns alle wieder eine neue Woche mit Arbeit bzw. Kindergarten. Darüber ließe sich so viel schreiben.
Auch über Engelkinds Entwicklung, wie er uns immer wieder zum Staunen und Freuen bringt, wie die Worte gerade so aus ihm herauspurzeln. Heute z.B. neu: Apfel, Hase, Kopf. Dass er ein so liebes und freundliches Kind ist und noch so vieles mehr.
Dass wir tatsächlich letzten Herbst ein Haus gekauft, drei Tage vor Weihnachten eingezogen und seitdem hier glücklich sind, dass wir total nette und hilfsbereite Nachbarn haben, die ländliche Idylle genießen und am Wochenende das ganze Gestrüpp im Garten beseitigt haben, so dass er nächsten Sommer noch mehr unseren Vorstellungen entspricht.
Unser kleines Familienglück - Wahnsinn, dass wir das alles haben dürfen.


Kommentare


Von seraphina am 26.09.2016 - 07:44 Uhr
Ja, namentlich kenne ich dich, gelesen hab ich dich auch. Nur du wirst mich nicht kennen, denke ich :-(
Auf jeden Fall, schön, alte Hasen wieder lesen zu dürfen.
Und das Glück, welches du beschreibst, sei dir von ❤ gegönnt, bzw.euch!!
Seraphina ❤

Von damian am 26.09.2016 - 09:21 Uhr
Wie schön von Dir zu lesen, Samsina!!! :-)
Wie schön, dass Du so glücklich bist!
Wow!!
:-)

*drück Dich fest

Wann schreibst Du Deinen Herbsteintrag... oder ist er das schon? :-)

Damian

Von seelenwelt am 26.09.2016 - 10:20 Uhr
Ich bin auch noch da, liebe Samsina, und freue mich riesig, dich so glücklich und zufrieden zu lesen!

Alles Liebe!
seelenwelt.

Von wanderfalke am 26.09.2016 - 10:31 Uhr
Wie schön von dir zu lesen!!!
Ich bin auch noch da.
Ich freue mich sehr, daß du so gücklich bist und mal wieder "hier" vorbei schaust!!!
Hoffentlich mal wieder öfter.

Ciao

Du bist nicht eingeloggt und kannst deshalb keine Kommentare schreiben.



ER !!!!! ist da ...
ER ist da !!! MEIN VERTRAG IST DA !!! J...

ER !!!!! ist da ...
ER ist da !!! MEIN VERTRAG IST DA !!! J...





samsina
Alter: 33
weiblich

Profil:


geliebte Samsfee und Ehefrau eines Engels

Mama seit Januar 2015

Grünling und Frechfuchs

Sams

Vieldenkerin


Hobbies:

Cantantes licet usque (minus via laedit) eamus.
Lasst uns singend weitergehen - es geht sich leichter.
(Vergil, Ekloge IX)

Bleistift, Papier und Bücher sind das Schießpulver des Geistes
(N. Postman)

Wenn ich verzweifelt bin, schreibe ich Gedichte.
Bin ich fröhlich, schreiben sich Gedichte in mich.
Wer bin ich, wenn ich nicht schreibe?
(R. Ausländer)

ohne Klarheit in der Sprache ist der Mensch nur ein Gartenzweg
(EoC)

O Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen!
(Augustinus zugeschrieben)


Beruf: mein Traumjob







http://nyx.digidiary.de
http://nafai.digidiary.de/
http://damian.digidiary.de/
http://lilie.digidiary.de/
http://philomela.digidiary.de/
http://molly.digidiary.de/
http://eowyn.digidiary.de/

Impressum: Das NonProfit-Projekt digidiary wird von - die raum!vergeber GmbH, Döllgaststr. 10 in 86199 Augsburg unkommerziell zur Verfügung gestellt. Registergericht: Amtsgericht Augsburg in Bayern - Registernummer: HRB23895 -
USt-ID gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE263136178 Telefon: +49 (0)821 815 621 88 - Fax: +49 (0)821 815 612 27 - E-Mail: die-raumvergeber[at]web.de.de - Verantwortlich gemäß § 55 Absatz2 MDStV: Jürgen Peter Häuslein